Home | Jobs | Banner | Kontakt | Impressum | Sitemap | AGB's

BI-Happy

BI-Happy

mehr ...

Black or White

Black or White

die Farbe deiner Maske entscheidet...

mehr ...

Chateau de Sade

Chateau de Sade

LUST und LEIDENschaft...

mehr ...

CMNF with mask

CMNF with mask

mehr ...

Das Tribunal

Das Tribunal

Gerecht, Unbestechlich, Gnadenlos...

mehr ...

Das Experiment

Das Experiment

der 24-h-Knast...

mehr ...

Der Abend der O

Der Abend der O

stilvolle Dominanz & hingebungsvolle Unterwerfung...

mehr ...

Die erotische Casinonacht

Die erotische Casinonacht

das Spiel beginnt...

mehr ...

Die Nacht der mystischen Erotik

Die Nacht der mystischen Erotik

Träume a la "Eyes Wide Shut"...

mehr ...

Die römische Orgie

Die römische Orgie

carpe noctem...

mehr ...

eroluna white lounge

eroluna white lounge

alles andere als unschuldig weiß...

mehr ...

Roissy - la nuit de nuits

Roissy - la nuit de nuits

eine Reise nach Roissy...

mehr ...

Secret-Blind-Dinner

Secret-Blind-Dinner

Sinne neu erleben...

mehr ...

Schlossnacht der Masken

Schlossnacht der Masken

mehr ...

Sex & Crime

Sex & Crime

Das interaktive Kriminal Dinner...

mehr ...

St.Pauli Nights

St.Pauli Nights

Die interaktive Kiezparty...

mehr ...

The Legend of vampire

The Legend of vampire

Graf Dragul lädt ein...

mehr ...

T.O.P.Secret

T.O.P.Secret

exlusiv & einzigartig...

mehr ...

Unverschaemt

Unverschaemt

Die wildeste Party dees Südens...

mehr ...

Erlebnisberichte

Erlebnisberichte

wie uns Gäste sehen...

mehr ...
Sie sind hier: Home » Events » St.Pauli Nights

St.Pauli Nights

Fast jeder kennt den Hamburger Stadtteil St. Pauli. Das Amüsierviertel im Herzen einer pulsierenden Metropole, in dem sich Touristen und die Halb- und Unterwelt die Nächte um die Ohren schlagen...

Blinkende Leuchtreklame, leichte Mädels und schwere Jungs...

Wir holen mit dieser Partyidee nun ein Stück Kiezatmosphäre direkt zu Euch und laden Euch ein, für eine Nacht selbst ein Teil dieser Welt zu sein.

Um allen möglichen Interpretationen gleich an dieser Stelle Einhalt zu gebieten, sei hier klar und deutlich bemerkt.

Es ist ein Rollenspiel.
Es geht nicht um reale Geldwerte, sondern nur um "Spielgeld in Form von „St.-Pauli-Dollars"
Es wird niemand zu irgendetwas gezwungen.
Es werden weder die Prostitution noch das illegale Glücksspiel gefördert oder geschweige denn betrieben.

Es ist ein Spiel. Ein Rollenspiel, in dem ihr für eine Nacht abtauchen könnt und eure Phantasien, die ihr zu diesem Thema habt, ausleben dürft.

Wie läuft der Abend ab? Was passiert?
Was darf ich? Was darf ich nicht?
Was habe ich für Möglichkeiten?

St. Pauli Dollars

Um diese geht es...

Jeder Gast erhält am Einlass einen Grundetat an St. Pauli Dollars. Diese gelten im gesamten Club in dieser Nacht als Währung.

In eurem normalen Eintrittspreis enthalten sind wie gewohnt eure Getränke und ein einfacher Imbiss. Besonders Leckeres aus Küche und Keller gibt es dazu noch in der V.I.P. Lounge, aber für deren Betreten müsst ihr natürlich schon ein paar St. Pauli Dollars locker machen...

Überhaupt kostet an diesem Abend so einiges extra ;-). Keine Angst, Eurer Geldbeutel bleibt trotzdem verschont, denn auch hier geht es nur um das Spielgeld, also unsere St. Pauli Dollars...
Dass diese dabei irgendwann einmal knapp werden, liegt in der Natur der Dinge, aber auch hier müsst ihr nichts befürchten, denn an jeder Ecke des Clubs gibt es haufenweise Möglichkeiten, sich durch "ehrliche Arbeit" oder Gaunereien neue zu verschaffen und den Bestand an St .Pauli Dollars immer aufzufüllen.
Wie das funktioniert und wofür ihr eure Dollars auch wieder ausgeben könnt, lest ihr im folgenden Abschnitt...

Money, Money, Money

So eine Nacht auf dem Kiez ist teuer...

Die Table Dance Bar lockt mit freizügigen Tanzeinlagen, das SM-Studio mit der Erfüllung bizarrer Phantasien, die Peep-Show mit schlüpfrigen Einblicken, die VIP-Lounge mit kulinarischen Köstlichkeiten und die Wellnessfarm mit entspannenden Massagen...

Und natürlich lockt auch die Versuchung der "käuflichen Liebe"...

Also muss Kohle ran, denn man(n) bzw. Frau will sich ja etwas gönnen in dieser Nacht...

Und diese könnt ihr euch überall dort verdienen, wo ihr sie auch ausgeben möchtet...

Ja, richtig gehört... ihr könnt in der Table Dance Bar gegen Bares tanzen, euch in der Peep-Show räkeln, im SM-Studio aktiv quälen und euch quälen lassen und, und, und...

Und natürlich könnt ihr eure sexuellen Gelüste an diesem Abend auch gegen St. Pauli Dollars ausleben...

So füllt sich der Geldbeutel im Nu und ihr seid wieder flüssig um euch anderweitig vergnügen zu können... Der Kreislauf der freien Marktwirtschaft ist also entfesselt...

Und natürlich gibt es neben allen legalen auch noch "illegale Dollarbeschaffungsmöglichkeiten". Erzockt euch im Glücksspiel eure Dollars oder setzt im Wettbüro alles auf eine Karte... das Glück füllt euch die Dollarkasse, das Pech kann sie euch allerdings genauso schnell wieder leeren...

St. Pauli-Night - das interaktive Kiezspektakel!

Nächster Termin